Suchergebnisse zu 
Logo

Fresenius SE & Co. KGaA
Konzern-Bilanz

AKTIVA


zum 31. Dezember, in Mio € Anhang (Anmerkung) 2012 2011
Flüssige Mittel 14 885 635
Forderungen aus Lieferungen und Leistungen, abzüglich Wertberichtigungen auf zweifelhafte Forderungen 15 3.650 3.234
Forderungen gegen und Darlehen an verbundene Unternehmen   18 13
Vorräte 16 1.840 1.717
Sonstige kurzfristige Vermögenswerte 17 1.319 1.184
Latente Steuern 12 401 368
I. Summe kurzfristige Vermögenswerte   8.113 7.151
Sachanlagen 18 4.918 4.210
Firmenwerte 19 15.014 12.669
Sonstige immaterielle Vermögenswerte 19 1.284 981
Sonstige langfristige Vermögenswerte 17 1.077 1.185
Latente Steuern 12 258 125
II. Summe langfristige Vermögenswerte   22.551 19.170
Summe Aktiva   30.664 26.321

zum 31. Dezember, in Mio € Anhang (Anmerkung) 2012 2011
Flüssige Mittel 14 885 635
Forderungen aus Lieferungen und Leistungen, abzüglich Wertberichtigungen auf zweifelhafte Forderungen 15 3.650 3.234
Forderungen gegen und Darlehen an verbundene Unternehmen   18 13
Vorräte 16 1.840 1.717
Sonstige kurzfristige Vermögenswerte 17 1.319 1.184
Latente Steuern 12 401 368
I. Summe kurzfristige Vermögenswerte   8.113 7.151
Sachanlagen 18 4.918 4.210
Firmenwerte 19 15.014 12.669
Sonstige immaterielle Vermögenswerte 19 1.284 981
Sonstige langfristige Vermögenswerte 17 1.077 1.185
Latente Steuern 12 258 125
II. Summe langfristige Vermögenswerte   22.551 19.170
Summe Aktiva   30.664 26.321

PASSIVA


zum 31. Dezember, in Mio € Anhang (Anmerkung) 2012 2011
Der nachfolgende Konzern-Anhang ist integraler Bestandteil des Konzernabschlusses.
Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen   961 807
Kurzfristige Verbindlichkeiten gegenüber verbundenen Unternehmen   2 21
Kurzfristige Rückstellungen und sonstige kurzfristige Verbindlichkeiten 20, 21 3.211 2.898
Kurzfristige Finanzverbindlichkeiten 22 205 171
Kurzfristige Darlehen von verbundenen Unternehmen   4 3
Kurzfristig fälliger Teil der langfristigen Darlehen und aktivierten Leasingverträge 22 519 1.852
Kurzfristige Rückstellungen für Ertragsteuern   230 184
Latente Steuern 12 66 52
A. Summe kurzfristige Verbindlichkeiten   5.198 5.988
Langfristige Darlehen und aktivierte Leasingverträge, abzüglich des kurzfristig fälligen Teils 22 4.436 3.777
Anleihen, abzüglich des kurzfristig fälligen Teils 23 5.864 3.996
Langfristige Rückstellungen und sonstige langfristige Verbindlichkeiten 20, 21 436 409
Pensionsrückstellungen 26 679 484
Langfristige Rückstellungen für Ertragsteuern   213 200
Latente Steuern 12 682 573
B. Summe langfristige Verbindlichkeiten   12.310 9.439
I. Summe Verbindlichkeiten   17.508 15.427
II. Anteile anderer Gesellschafter mit Put-Optionen 27 398 317
A. Anteile anderer Gesellschafter ohne Put-Optionen 27 5.125 4.606
Gezeichnetes Kapital 28 178 163
Kapitalrücklage 28 3.225 2.136
Gewinnrücklage 28 4.358 3.658
Kumuliertes Other Comprehensive Income (Loss) 29 - 128 14
B. Eigenkapital der Anteilseigner der Fresenius SE & Co. KGaA   7.633 5.971
III. Summe Eigenkapital   12.758 10.577
Summe Passiva   30.664 26.321

zum 31. Dezember, in Mio € Anhang (Anmerkung) 2012 2011
Der nachfolgende Konzern-Anhang ist integraler Bestandteil des Konzernabschlusses.
Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen   961 807
Kurzfristige Verbindlichkeiten gegenüber verbundenen Unternehmen   2 21
Kurzfristige Rückstellungen und sonstige kurzfristige Verbindlichkeiten 20, 21 3.211 2.898
Kurzfristige Finanzverbindlichkeiten 22 205 171
Kurzfristige Darlehen von verbundenen Unternehmen   4 3
Kurzfristig fälliger Teil der langfristigen Darlehen und aktivierten Leasingverträge 22 519 1.852
Kurzfristige Rückstellungen für Ertragsteuern   230 184
Latente Steuern 12 66 52
A. Summe kurzfristige Verbindlichkeiten   5.198 5.988
Langfristige Darlehen und aktivierte Leasingverträge, abzüglich des kurzfristig fälligen Teils 22 4.436 3.777
Anleihen, abzüglich des kurzfristig fälligen Teils 23 5.864 3.996
Langfristige Rückstellungen und sonstige langfristige Verbindlichkeiten 20, 21 436 409
Pensionsrückstellungen 26 679 484
Langfristige Rückstellungen für Ertragsteuern   213 200
Latente Steuern 12 682 573
B. Summe langfristige Verbindlichkeiten   12.310 9.439
I. Summe Verbindlichkeiten   17.508 15.427
II. Anteile anderer Gesellschafter mit Put-Optionen 27 398 317
A. Anteile anderer Gesellschafter ohne Put-Optionen 27 5.125 4.606
Gezeichnetes Kapital 28 178 163
Kapitalrücklage 28 3.225 2.136
Gewinnrücklage 28 4.358 3.658
Kumuliertes Other Comprehensive Income (Loss) 29 - 128 14
B. Eigenkapital der Anteilseigner der Fresenius SE & Co. KGaA   7.633 5.971
III. Summe Eigenkapital   12.758 10.577
Summe Passiva   30.664 26.321

Lesen Sie weiter:
Konzern-Kapitalflussrechnung

QUICKFINDER

Verlauf

Tools