Suchergebnisse zu 
Logo

27. Anteile anderer Gesellschafter

ANTEILE ANDERER GESELLSCHAFTER MIT PUT-OPTIONEN

Der Fresenius-Konzern kann aufgrund geschriebener Put- Optionen dazu verpflichtet werden, die Anteile, die andere Gesellschafter an einigen seiner Tochtergesellschaften halten, zu erwerben. Bei Ausübung dieser Put-Optionen innerhalb eines festgelegten Zeitraums wäre der Fresenius-Konzern dazu verpflichtet, sämtliche oder Teile der Anteile anderer Gesellschafter zum geschätzten Marktwert im Zeitpunkt der Ausübung zu erwerben.

Die Anteile anderer Gesellschafter mit Put-Optionen veränderten sich wie folgt:

in Mio € 2012
Anteile anderer Gesellschafter mit Put-Optionen zum 1. Januar 2012 317
Anteil am Gewinn 72
Zugang von Anteilen anderer Gesellschafter mit Put-Optionen 116
Anteilige Dividendenausschüttungen - 87
Währungseffekte, Erstkonsolidierungen und sonstige Veränderungen - 20
Anteile anderer Gesellschafter mit Put-Optionen zum 31. Dezember 2012 398

in Mio € 2012
Anteile anderer Gesellschafter mit Put-Optionen zum 1. Januar 2012 317
Anteil am Gewinn 72
Zugang von Anteilen anderer Gesellschafter mit Put-Optionen 116
Anteilige Dividendenausschüttungen - 87
Währungseffekte, Erstkonsolidierungen und sonstige Veränderungen - 20
Anteile anderer Gesellschafter mit Put-Optionen zum 31. Dezember 2012 398

Zum 31. Dezember 2012 bzw. 2011 waren 173 Mio € bzw. 88 Mio € ausübbar. Im Jahr 2012 wurde eine Put-Option in Höhe von 2 Mio € ausgeübt.

ANTEILE ANDERER GESELLSCHAFTER OHNE PUT-OPTIONEN

Die Anteile anderer Gesellschafter ohne Put-Optionen im Fresenius-Konzern zum 31. Dezember stellten sich wie folgt dar:

in Mio € 2012 2011
Anteile anderer Gesellschafter ohne Put-Optionen an der Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA 4.692 4.254
Anteile anderer Gesellschafter ohne Put-Optionen an der VAMED AG 33 28
Anteile anderer Gesellschafter ohne Put-Optionen in den Unternehmensbereichen    
Fresenius Medical Care 201 123
Fresenius Kabi 86 63
Fresenius Helios 111 136
Fresenius Vamed 2 2
Gesamt 5.125 4.606

in Mio € 2012 2011
Anteile anderer Gesellschafter ohne Put-Optionen an der Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA 4.692 4.254
Anteile anderer Gesellschafter ohne Put-Optionen an der VAMED AG 33 28
Anteile anderer Gesellschafter ohne Put-Optionen in den Unternehmensbereichen    
Fresenius Medical Care 201 123
Fresenius Kabi 86 63
Fresenius Helios 111 136
Fresenius Vamed 2 2
Gesamt 5.125 4.606

Aufgrund der Fälligkeit der Pflichtumtauschanleihe am 14. August 2011 reduzierte sich der Anteil der Fresenius SE & Co. KGaA am Stammkapital der Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC-AG & Co. KGaA) um 15.722.644 Stammaktien auf 30,4 %. Von November 2011 bis Februar 2012 erwarb die Fresenius SE & Co. KGaA 3.500.000 Stammaktien der FMC-AG & Co. KGaA. Damit betrug der Anteil der Fresenius SE & Co. KGaA am Stammkapital der FMC-AG & Co. KGaA 31,2 % zum 31. Dezember 2012.

Die Anteile anderer Gesellschafter ohne Put-Optionen veränderten sich wie folgt:

in Mio € 2012
Anteile anderer Gesellschafter ohne Put-Optionen zum 1. Januar 2012 4.606
Anteil am Gewinn 734
Aktienoptionen 79
Zugang von Anteilen anderer Gesellschafter ohne Put-Optionen 56
Anteilige Dividendenausschüttungen - 204
Erwerb von Stammaktien der FMC-AG & Co. KGaA - 43
Währungseffekte, Erstkonsolidierungen und sonstige Veränderungen - 103
Anteile anderer Gesellschafter ohne Put-Optionen zum 31. Dezember 2012 5.125

in Mio € 2012
Anteile anderer Gesellschafter ohne Put-Optionen zum 1. Januar 2012 4.606
Anteil am Gewinn 734
Aktienoptionen 79
Zugang von Anteilen anderer Gesellschafter ohne Put-Optionen 56
Anteilige Dividendenausschüttungen - 204
Erwerb von Stammaktien der FMC-AG & Co. KGaA - 43
Währungseffekte, Erstkonsolidierungen und sonstige Veränderungen - 103
Anteile anderer Gesellschafter ohne Put-Optionen zum 31. Dezember 2012 5.125

QUICKFINDER

Verlauf

Tools